Visuelles Design
Prozess-Visualisierung

High-End-3D-Experience von Hochregal-Systemen

3D-Hafen, von reaze gerendert.

Herausforderung

Und schon wieder eine Innovation! Ausgezeichnet mit zahlreichen internationalen Preisen haben DPWorld und die SMS Group eine völlig neue Logistik-Lösung für Frachtcontainer entwickelt. Mit dem Markennamen Boxbay werden weltweit Frachthäfen revolutioniert. Das vollautomatisierte Hochregal-System für Frachtcontainer benötigt natürlich auch den passenden Marktauftritt. Und da kommen wir ins Spiel: mit äußerst komplexen und hochwertigen 3D-Landschaften zeigen wir nicht nur das technologische Konzept, sondern „bestücken“ reale Häfen zum Beispiel in Dubai oder Busan mit der BOXBAY-Lösung.

Workflow

Es sind drei Logos der Firmen DP World, Amosa und Bombay zu sehen
BeratungDP World und Amova (SMS Group) sorgen mit BOXBAY dafür, dass auch auf begrenzten Hafenflächen ein Vielfaches an Containern gelagert und umgeschlagen werden kann. Dieses Konzept soll virtuell erlebbar werden.
Screenshot von der BOXBAY Website, die von reaze entwickelt wurde
KommunikationskonzeptZwischen Siegen und Dubai entstehen Ideen und Lösungen. “The Future is vertical” - der Claim bringt es auf den Punkt. Und wir bringen alles ins Web! Mit Content, Design und 3D.
Ausschnitt der Website von BOXAY, die von reaze gestaltet wurde.
DesignAlles lila. Der Rest violet. Ein besonderes Projekt darf auffallen. Corporate Design und Visual Design zeigen, was Boxbay zu bieten hat.

BOXBAY ist eine disruptive neue Logistik-Lösung für Containerhandling. Um das zu visualisieren, bevor es realisiert wird, ist enorme 3D-Kompetenz erforderlich. Die haben wir bei reaze gefunden.

Dr.-Ing. Mathias Dobner
Chairman Boxbay

Composing - für noch realistischere Visualisierungen

Aus einer Kombination aus echtem Videomaterial und digitalen Komponenten kann schon heute die Zukunft visualisiert werden. Durch den sogenannten Trackingprozess werden dem Material alle notwendigen Tiefen und Kamerainformationen entnommen. Nach der Erstellung der digitalen 3D-Modelle sind dann eine möglichst genaue Anpassung der Lichtverhältnisse, Maskierungen und das ColorGrading für realistisches, aber auch ästhetisches Ergebnis essenziell.

Containerlandschaft von BOXBAY mit 3D-Renderings von reaze

Management detaillierter Szenen und großer Daten

BOXBAY-Projekte erfordern eine performante Software, damit eine riesige Datenmenge aus Texture und Meshes (>100 mio. Polygone) schnell bearbeitet und gerendert werden kann. Dazu verwenden wir vor allem die Unreal Engine und ihre Tools Nanite, Lumen und (Hierachical)-LevelOfDetails. Die Renderzeiten pro Frame betragen dann in der Regel wenige Sekunden in 4K Auflösung, statt einigen Minuten bei normalen Offline-Raytracern. 

3D-Hafenlandschaft von oben, hergestellt von der Digitalagentur reaze.

Animationsqualität, die erklärt und begeistert

Komplexe Funktionsabläufe können durch detailgetreue Animationen anschaulich erklärt werden. In Kombination mit Sound und grafischen Elementen werden die USPs von BOXBAY leicht verständlich und zu einem eindrucksvollen multimedialen Erlebnis. Mit dieser Visualisierungs- und Informationsqualität begeistern wir Betrachter und schaffen so positive Markeneffekte für BOXBAY.  

3D-Rendering, das einen LKW mit Container abbildet.
3D-Container-Landschaft in einem Hafen.

Ihr persönlicher Kontakt zum Thema

Lukas Völmicke - Consulting bei reaze

Lukas Völmicke

Consulting

Weitere Kundenprojekte

Alle Referenzen